Rinderfilet Strindberg mit Herzogin-Kartoffeln und Brokkoli
TM6 TM5

Rinderfilet Strindberg mit Herzogin-Kartoffeln und Brokkoli

4.6 (55 Bewertungen)

Zutaten

Herzogin-Kartoffeln

  • 500 g Wasser
  • 500 g Kartoffeln, mehligkochend, in Stücken
  • 20 g Schwarzer Trüffel aus dem Glas, abgetropft
  • 20 g Trüffelbutter, in Stücken
  • ¾ TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • ¼ TL Muskat
  • 20 - 25 g Speisestärke
  • 1 Eigelb
  • 20 g Butter, in Stücken

Senf-Zwiebelkruste und Steak

  • 800 g Rinderfiletsteaks (4 Stück, à ca. 200 g)
  • ¼ TL Pfeffer und etwas mehr zum Würzen
  • ½ TL Salz und etwas mehr zum Würzen
  • 150 g Zwiebeln, halbiert
  • 30 g Butter, weich, in Stücken
  • 40 g Mehl
  • 50 g Senf
  • 1 Ei
  • Öl zum Braten

Brokkoli und Fertigstellung

  • 60 g Zwiebel, halbiert
  • 50 g Butter, in Stücken
  • 35 g Mehl
  • 400 g Wasser
  • 1 ½ geh. TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
    oder 1 Würfel Gemüsebrühe (für 0,5 l)
  • 150 g Crème fraîche
  • 40 g Senf
  • 35 g körniger Senf
  • ¼ TL Pfeffer aus der Mühle
  • 300 g Brokkoliröschen

Nährwerte
pro 1 Portion
Brennwert
4210 kJ / 1006 kcal
Eiweiß
53 g
Kohlenhydrate
58 g
Fett
64 g
gesättigte Fettsäuren
32 g
Ballaststoffe
10.2 g
Natrium
1259 mg

Gefällt dir, was du siehst? Dieses Rezept und mehr als 80 000 andere warten auf dich!

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt für unser einmonatiges kostenloses Schnupper-Abo und entdecke die Welt von Cookidoo®. Vollkommen unverbindlich.

Weitere Informationen

Alternative Rezepte