Kürbissuppe mit gebackener Kürbispraline
TM6 TM5

Kürbissuppe mit gebackener Kürbispraline

4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

  • 200 g Schlagobers
  • 500 g Kürbisfleisch, in Stücken (ca. 5 cm), falls nötig geschält
  • 1 ¼ TL Salz
  • 80 g Zwiebeln, halbiert
  • 2 - 3 Knoblauchzehen, nach Geschmack
  • 50 g Butter
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 150 g Weißwein
  • 450 g Wasser
  • 1 Rindsuppenwürfel (für 0,5 l)
  • ¼ TL weißer Pfeffer, gemahlen
  • ¼ TL Muskat, gemahlen
  • 1 Prise Cayennepfeffer, gemahlen
  • 2 Prisen weißer Pfeffer, gemahlen
  • 2 Prisen Muskat, gemahlen
  • 50 g Topfen
  • 1 Prise Thymian, getrocknet
  • 3 Blätter Filoteig (siehe Tipp)
    oder 3 Blätter Yufkateig
  • Öl zum Einfetten
  • 200 - 500 g Öl, zum Ausbacken, je nach Größe des Topfes
  • Kürbiskerne, zum Garnieren
  • Kürbiskernöl, zum Garnieren

Nährwerte
pro 1 Portion
Brennwert
1493 kJ / 357 kcal
Eiweiß
5 g
Kohlenhydrate
9 g
Fett
4 g
Ballaststoffe
2 g

Gefällt dir, was du siehst? Dieses Rezept und mehr als 98 000 andere warten auf dich!

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt für unser einmonatiges kostenloses Schnupper-Abo und entdecke die Welt von Cookidoo®. Vollkommen unverbindlich.

Weitere Informationen

Alternative Rezepte