Wiener Kochsalat mit Erbsen, Rösti und Ei
TM6 TM5

Wiener Kochsalat mit Erbsen, Rösti und Ei

4.4 (7 Bewertungen)

Zutaten

  • 1 Bund Petersilie, frisch, Blättchen abgezupft
    oder 1 Bund Dille, frisch, Blättchen abgezupft
  • 400 g Romanasalat, in Stücken
  • 400 g Erdäpfel, festkochend, geschält, in Stücken
  • 100 g Frühlingszwiebeln, in Stücken
  • 40 g Kartoffelstärke
  • 1 ½ - 1 ¾ TL Salz
  • 4 - 6 Prisen Pfeffer, frisch gemahlen
  • 650 g Wasser
  • 4 - 6 Eier (Größe M)
  • 50 g Butter, in Stücken
  • 1 Knoblauchzehe, halbiert
  • 30 g Weizenmehl
  • 250 g Erbsen, tiefgekühlt
  • 1 - 2 Prisen Muskatnuss, frisch gerieben
  • 1 - 2 Msp. Kümmel, gemahlen
  • 4 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
    oder 2 Gemüsesuppenwürfel (für je 0,5 l)
  • 4 - 6 EL Öl
  • 1 - 2 Spritzer Zitronensaft
  • 1 - 2 Prisen Zucker

Nährwerte
pro 1 Portion
Brennwert
2130 kJ / 508 kcal
Eiweiß
19 g
Kohlenhydrate
42 g
Fett
29 g
gesättigte Fettsäuren
10 g
Ballaststoffe
9 g

Gefällt dir, was du siehst? Dieses Rezept und mehr als 100 000 andere warten auf dich!

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt für unser einmonatiges kostenloses Schnupper-Abo und entdecke die Welt von Cookidoo®. Vollkommen unverbindlich.

Weitere Informationen

Alternative Rezepte