Hackbällchen in Rotwein-Sugo
TM5 TM31 TM6

Hackbällchen in Rotwein-Sugo

4.3 (80 Bewertungen)

Zutaten

Häckbällchen

  • 4 Stängel glatte Petersilie, abgezupft, und etwas mehr zum Bestreuen
  • 80 g Schalotten, halbiert
  • 10 g Butter
  • 250 g Hackfleisch, gemischt
  • 50 g Milch
  • 30 g Paniermehl
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 1 TL Salz
  • 4 Prisen Pfeffer
  • Öl zum Einfetten

Rotwein-Sugo und Fertigstellung

  • 20 g Parmesan, in Stücken
  • 100 g Zwiebeln, halbiert
  • 200 g Möhren, in Stücken
  • 150 g Staudensellerie, in Stücken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • 50 g Speckwürfel
  • 3 EL Tomatenmark
  • 200 g Rotwein
  • 100 g roter Portwein
  • 400 g stückige Tomaten, aus der Dose
  • 200 g Wasser und mehr zum Kochen
  • 2 geh. TL Gewürzpaste für Rindfleischbrühe, selbst gemacht
    oder 1 Würfel Fleischbrühe (für 0,5 l)
  • 6 Prisen Pfeffer
  • Salz zum Kochen
  • 400 g Bandnudeln, breit (z.B. Tagliatelle, Fettuccine)
  • 20 g Butter, kalt

Nährwerte
pro 1 Portion
Brennwert
3577 kJ / 854 kcal
Eiweiß
35 g
Kohlenhydrate
87 g
Fett
34 g

Gefällt dir, was du siehst? Dieses Rezept und mehr als 77 000 andere warten auf dich!

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt für unser einmonatiges kostenloses Schnupper-Abo und entdecke die Welt von Cookidoo®. Vollkommen unverbindlich.

Weitere Informationen

Alternative Rezepte