Mungobohnenlaibchen mit Ingwerkarotten und Rahmdip
TM5 TM6

Mungobohnenlaibchen mit Ingwerkarotten und Rahmdip

4.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

  • 100 g Mungobohnen, getrocknet
  • 100 g Sauerrahm
  • 1 - 2 Knoblauchzehen, halbiert
  • 3 EL gemischte Kräuter, frisch, Blättchen abgezupft, etwas mehr zur Dekoration
  • 2 ½ TL Salz
  • 500 g Karotten
  • 50 g Lauch, in Stücken
  • 150 g Zwiebeln, halbiert
  • 600 g Wasser
  • 80 g Haferflocken, feinblättrig
  • 30 g Kokosmehl
  • ½ TL Thymian, getrocknet
  • 1 Msp. Kurkuma, gemahlen
  • ½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • ½ TL Bohnenkraut, getrocknet
  • 2 - 3 Prisen Pfeffer, frisch gemahlen, nach Geschmack
  • 1 TL scharfer Senf
  • 1 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
    oder ½ Gemüsesuppenwürfel (für 0,5 l)
  • 5 EL Sesamsamen
  • 2 EL Kokosöl, etwas mehr zum Braten
  • 6 Scheiben frischer Ingwer (5 mm), geschält
  • ¼ TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst

Nährwerte
pro 1 Portion
Brennwert
1751 kJ / 419 kcal
Eiweiß
14 g
Kohlenhydrate
15 g
Fett
21 g
Ballaststoffe
15 g

Gefällt dir, was du siehst? Dieses Rezept und mehr als 100 000 andere warten auf dich!

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt für unser einmonatiges kostenloses Schnupper-Abo und entdecke die Welt von Cookidoo®. Vollkommen unverbindlich.

Weitere Informationen

Alternative Rezepte