Rindsbraten mit Tomaten-Kartoffelpüree und Rotweinsauce
TM6 TM5

Rindsbraten mit Tomaten-Kartoffelpüree und Rotweinsauce

3.3 (4 Bewertungen)

Zutaten

Gewürzmischung (am Vortag)

  • 1 EL Wacholderbeeren
  • 1 EL Koriandersamen
  • 1 EL schwarze Pfefferkörner
  • 1 EL Pimentkörner
  • 1 TL Meersalz, grob
  • 1 EL Olivenöl, etwas mehr zum Einfetten
  • 1000 - 1200 g Rindfleisch (Oberschale/Schwarzes Scherzl), im Ganzen

Rinderbraten und Püree

  • 100 g getrocknete Tomaten, abgetropft
  • 1000 g Kartoffeln, mehlig, geschält, in Stücken (2 cm)
  • 300 g Milch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Meersalz
  • 30 g Butter, in Stücken

Rotweinsauce

  • 100 g Schalotten, halbiert
  • 20 g Butter, in Stücken
  • 200 g Rotwein, trocken
  • 70 g Wasser, plus 1 EL
  • 1 - 2 EL Rotes Ribiselgelee, nach Geschmack
  • ½ Rindsuppenwürfel (für 0,5 l), zerbröselt
  • 1 EL Maisstärke

Nährwerte
pro 1 Portion
Brennwert
2448 kJ / 585 kcal
Eiweiß
48 g
Kohlenhydrate
51 g
Fett
21 g
gesättigte Fettsäuren
9 g
Ballaststoffe
7.3 g
Natrium
1052 mg

Gefällt dir, was du siehst? Dieses Rezept und mehr als 100 000 andere warten auf dich!

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt für unser einmonatiges kostenloses Schnupper-Abo und entdecke die Welt von Cookidoo®. Vollkommen unverbindlich.

Weitere Informationen

Alternative Rezepte