Marinierter Hirschrücken mit Rotkohlsalat
TM6 TM5

Marinierter Hirschrücken mit Rotkohlsalat

4.8 (13 Bewertungen)

Zutaten

Hirschrücken marinieren

  • 10 Wacholderbeeren
  • 8 Pimentkörner
  • 10 schwarze Pfefferkörner
  • 1 TL Fenchelsaat
  • 1 Zimtstange
  • 4 Nelken
  • 2 getrocknete Lorbeerblätter, in Stücken
  • 2 TL Thymian, getrocknet
  • 50 g Zwiebeln, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Möhren, in Stücken
  • 100 g Petersilienwurzeln, in Stücken
  • 100 g Knollensellerie, in Stücken
  • 500 g Rotwein, trocken
  • 125 g Balsamico, dunkel
  • 600 g Rehrückenfilets, ausgelöst und küchenfertig

Hirschrückenbraten und Rotkohlsalat

  • 1 Granatapfel
  • 1 TL Salz und etwas mehr zum Würzen
  • ½ TL Piment d'Espelette
    oder ½ TL Cayenne-Pfeffer
  • 75 g Naturjoghurt
  • 50 g Mayonnaise
  • 500 g Rotkohl, in groben Stücken
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 600 g Wasser
  • 4 TL Zucker
  • 150 g Feldsalat, gewaschen und getrocknet

Nährwerte
pro 1 Portion
Brennwert
1852 kJ / 441 kcal
Eiweiß
34 g
Kohlenhydrate
21 g
Fett
21 g

Gefällt dir, was du siehst? Dieses Rezept und mehr als 75 000 andere warten auf dich!

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt für unser einmonatiges kostenloses Schnupper-Abo und entdecke die Welt von Cookidoo®. Vollkommen unverbindlich.

Weitere Informationen

Alternative Rezepte