Falafel mit R'gaif-Fladenbrot und Tahina
TM5 TM6

Falafel mit R'gaif-Fladenbrot und Tahina

3.2 (9 Bewertungen)

Zutaten

Tahina Sauce

  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Stängel frische Petersilie, Blättchen abgezupft
  • 150 g Tahina, weiß (Sesampaste)
  • 130 g Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • ¾ - 1 TL Salz, nach Geschmack
  • ½ - ¾ TL Kreuzkümmel, gemahlen, nach Geschmack

R’gaif Fladenbrot

  • 180 g Wasser
  • 20 g frische Germ
  • 260 g Weizenmehl, universal, etwas mehr für die Arbeitsfläche
  • ½ TL Salz
  • Öl, zum Einfetten

Falafel

  • 4 Frühlingszwiebeln, in Stücken
  • 4 Knoblauchzehen
  • 5 g frische Petersilie, Blättchen abgezupft
  • 4 Stängel frische Minze, Blättchen abgezupft
  • ½ frische rote Chilischote, mild, halbiert und entkernt
  • 1 TL Backpulver
  • 720 g Kichererbsen aus der Dose, abgetropft
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 TL Koriander, gemahlen

Fertigstellung

  • 400 g Weizenmehl, universal, etwas mehr für die Arbeitsfläche
  • Öl, zum Braten

Nährwerte
pro 1 Portion
Brennwert
53679 kJ / 1282 kcal
Eiweiß
42 g
Kohlenhydrate
177 g
Fett
42 g
Ballaststoffe
18 g

Gefällt dir, was du siehst? Dieses Rezept und mehr als 97 000 andere warten auf dich!

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt für unser einmonatiges kostenloses Schnupper-Abo und entdecke die Welt von Cookidoo®. Vollkommen unverbindlich.

Weitere Informationen

Alternative Rezepte